Walter Zornek

07/08/2017
von Walter Zornek
Keine Kommentare

Die Motivation hinter managerfragen.org

Liebe Leserinnen und Leser, „Ich weiß, dass ich nichts weiß“ ist ein Kernsatz der Philosphie. Er bedeutet, dass wir nie alles wissen – besonders dann, wenn wir glauben, alles zu wissen. Die Nachrichtenlage und Auseinandersetzungen zum G20-Gipfel, die vielen Kommentare … Weiterlesen

16/11/2016
von Josephine Valeske
Keine Kommentare

Die Autonomie der Unternehmen

Der Autonomiebegriff erlangt in letzter Zeit in der Wirtschaft eine prominentere Rolle – ob in Form von agilen Organisationsformen in Unternehmen oder durch das Versprechen einer maximalen Entscheidungsfreiheit bei Produkten, ob bei stärkerer Regulierung oder Deregulierung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Würden … Weiterlesen

c6ffd8a4-ae44-44d2-865f-6b973b45b79b_x365

16/10/2016
von Josephine Valeske
Keine Kommentare

Die unsichtbaren Schneider unserer Kleidung

Kinderarbeit gehört in Südostasien zum Alltag. Gerade haben schwedische Journalisten aufgedeckt, dass auch H&M 14-Jährige für sich arbeiten lässt. Die indische Organisation Udayan Care setzt sich für die Rechte der Kinder ein – und sieht auch europäische Manager in der … Weiterlesen

Wie viel ist drin?

27/07/2016
von Josephine Valeske
Keine Kommentare

Das gläserne Gehalt

Die Schere zwischen Spitzengehältern und Durchschnittslohn wird immer größer. Das daraus folgende Gefühl von Ungerechtigkeit und die Vorwürfe einer Selbstbedienungsmentalität sind eine Gefahr für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Schleswig-Holstein geht nun auf Landesebene mit einem Gesetz neue Wege und verpflichtet öffentliche … Weiterlesen

Quelle: http://kalexy.com/in-business-trust-is-everything-its-cracked-up-to-be/

27/01/2016
von Josephine Valeske
Keine Kommentare

Kein Vertrauen in die Wirtschaft … oder warum man die Führungsspitze von Unternehmen kennen sollte

Nach einem jahrelangen Abwärtstrend des Vertrauens in Unternehmen zeigt das Edelman Trust Barometer für 2016 eine leichte globale Erholung. Deutschland hinkt allerdings hinterher. Während die Anforderungen an CEOs groß sind, ist das in sie gesetzte Vertrauen gering. Es zeigt sich … Weiterlesen

carokrohn

28/11/2015
von Caroline Krohn
Keine Kommentare

Hypothetisch in eigener Sache – und das wirkliche Leben

Meine Damen und Herren: Sie kennen das: Sie stellen fest, die Welt gehört verbessert und Ihnen fällt gelegentlich auf, wo sie dieses zuallererst tun sollte. Wählen wir ein willkürliches Beispiel: Sie denken: „Wie günstig! So ziemlich jeder von uns hat … Weiterlesen

Josephine Valeske

02/11/2015
von Josephine Valeske
1 Kommentar

Das entfachte Feuer des Denkens: Die Bayreuther Dialoge 2015

Die Diskussion ist schon fast an ihrem Ende angelangt, als Götz Werner endlich seine Zurückhaltung aufgibt: „Wie dürfen keinen Druck auf die Menschen ausüben, sondern müssen einen Sog herstellen, der sie mitreißt!“ Das Thema: Wie das deutsche Bildungssystem verbessert werden … Weiterlesen